Abfallbetriebe des
Nationalparklandkreises Birkenfeld

Aktuelles

Was gibt es Neues und Interessantes aus der Abfallwirtschaft?

Keine Möglichkeit der Anlieferung von Asbest am Samstag, 13.08.2022

Am Samstag, dem 13.08.2022 können leider keine asbesthaltigen Baustoffe an unserem Abfallwirtschaftszenrum - AWZ - Reiberstbach bei Reichenbach angeliefert werden, wir danken für Ihr Verständnis! Bei Fragen und Anregungen...

Wohin mit überschüssigem Obst?

Jedes Jahr im Spätsommer hängen die Äste von Apfel-, Birnen- oder Zwetschgenbäumen voll mit leckeren, reifen Früchten. Aus den unterschiedlichsten Gründen werden aber viele Bäume nicht abgeerntet, sodass Unmengen an Obst noch am...

Wichtige Punkte zum Sperrabfall auf Abruf im Überblick

Als Sperrabfall werden alle Einrichtungs-, Haushalts- und Gebrauchsgegenstände bezeichnet, die bei Umzügen, Entrümpelungsarbeiten oder Haushaltsauflösungen anfallen und aufgrund der Größe, des Gewichts und/oder der Beschaffenheit...

Foto: imago/Ulmer

Im Vorfeld gut informiert: Anlieferung von asbesthaltigen Baustoffen und Dämmwolle (KMF)

Immer wieder kommt es vor, dass Anlieferer unsere Wertstoffhöfe mit unverpackten bzw. unsachgemäß verpackten asbesthaltigen Baustoffen oder künstlichen Mineralfasern (KMF - sog. Dämmwolle) ansteuern. Hierbei ist vielen überhaupt...

Foto: Andreas Morlok/pixelio.de

Gelbe Säcke: Was kommt hinein – und was nicht??

Stichproben zeigen, dass im Gelben Sack viel zu oft Abfälle landen, die dort gar nicht hingehören. Dies erfordert ein Gegensteuern der Entsorgungsbetriebe, weshalb wir gerne typische Fehleinschätzungen rund um die...

Tipps zum richtigen Umgang mit Abfällen in der warmen Jahreszeit

Auch wenn die Freude über die steigenden Temperaturen meist groß ist, bringen diese leider nicht nur Vorteile mit sich. Zur Vermeidung von Geruchs- und Madenbildung im Rest- und Bioabfall geben wir deshalb folgende...

„Biologisch abbaubare“ Kunststoffe gehören NICHT in den Bioabfall

Deutschlandweit werben Abfallwirtschaftsbetriebe mit der Kampagne #wirfuerbio intensiv für eine sortenreine Sammlung der Bioabfälle in den Bioabfallbehältern bei der es insbesondere darum geht, Plastiktüten aus den Containern zu...

Kein Fall für die Toilette oder das Waschbecken! - Richtige Entsorgung von Altmedikamenten

Beim Aussortieren des eigenen Medizinschranks, der Reiseapotheke oder dem Auflösen von nicht mehr benötigten Beständen an Altmedikamenten stellt sich rasch die Frage nach dem korrekten Entsorgungsweg. Soweit der Beipackzettel...

Kleinteile, Baustellenabfälle und gewisse Althölzer zählen NICHT zum Sperrabfall

Zum Holz- und Restsperrabfall gehören alle Einrichtungs-, Haushalts- und Gebrauchsgegenstände, die bei Umzügen, Entrümpelungsarbeiten oder Haushaltsauflösungen anfallen und aufgrund der Größe, des Gewichts und/oder der...

Abfallentsorgung bei kurzfristigen Verkehrshindernissen und Sperrungen

Im Laufe des Jahres kommt es z. B. durch (kurzfristige) Straßenbauarbeiten oder sonstigen Sperrungen immer wieder vor, dass vereinzelte Straßen und Bereiche nicht anfahrbar sind. Für eine möglichst reibungslose Entsorgung der...

Masken und Einweghandschuhe richtig entsorgen

Masken und Einweghandschuhe zum Schutz vor dem Corona Virus sind in Haushalten neuerdings zu Alltagsgegenständen geworden. Wenn es nach deren Gebrauch bzw. Verbrauch um die Entsorgung geht, herrscht gelegentlich jedoch noch...

Kleiner Handgriff mit großer Wirkung: Gelber Sack - Deckel ab!

Kunststoffverpackungen mit einem Aluminium-Deckel (z. B. von Joghurtbechern oder Tierfutter) können nur dann recycelt werden, wenn der Deckel abgemacht ist. Hängt beides noch zusammen, kann der Scanner in der Sortieranlage das...

Sie haben noch Anregungen oder hätten doch gerne eine persönliche Beratung?

Über das Kontaktformular können Sie uns jederzeit Ihre Fragen und Anregungen direkt zukommen lassen.

Unsere Abfallberatung erreichen Sie telefonisch unter der 06782/9989-22 oder per E-Mail an abfallberatung@egb-bir.de.

Wichtige Formulare und Informationen im Schnellzugriff:

Änderungsanzeigen für Bestands- und Neukunden
Zahlungsmöglichkeiten
Abfall-ABC