Abfallbetriebe des
Nationalparklandkreises Birkenfeld

Aktuelles

Bioabfall - Richtig verwertet ein wahrer Schatz!

Aufgrund der weltweit zunehmenden Rohstoffknappheit gewinnt eine gezielte und richtige Abfallentsorgung und -verwertung zunehmend an Bedeutung. Regelmäßige Sortieranalysen verdeutlichen, dass viele Haushalte ihre Bioabfälle nach wie vor über den Restabfall entsorgen.

Jedoch birgt es wertvolle positive Aspekte, anfallende Abfälle ordnungsgemäß zu trennen und den Bioabfall dem richtigen Entsorgungsweg (über die Biovergärungsanlage) zuzuführen:

  • Entstehendes Biogas kann zur Produktion von Strom und Wärme weitergenutzt und ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden
  • Feste Reststoffe der organischen Abfälle werden als Dünger und Humuslieferant in den Naturkreislauf zurückgeführt
  • Flüssige Gärreste werden zu Flüssigdüngern und sind ohne weitere Behandlung in der Landwirtschaft nutzbar

Dies geht allerdings verloren, wenn Bioabfälle aus Unachtsamkeit, Unwissenheit – oder manches Mal auch aus Bequemlichkeit – dem Restabfall zugeführt werden, denn Restabfall wird bei der Verwertung lediglich thermisch verbrannt.

Aus diesem Grund appellieren wir an das Umweltbewusstsein aller Haushalte, konsequenter zu trennen und vor allem Speise- und Küchenabfallreste über die dafür vorgesehenen Bioabfallcontainer zu entsorgen.

 

 

Bei Fragen und Anregungen können Sie sich direkt telefonisch unter 06782/9989-22, per Mail an abfallberatung@egb-bir.de oder über das Kontaktformular an unsere Abfallberatung wenden.

Wichtige Formulare und Informationen im Schnellzugriff:

Änderungsanzeigen für Bestands- und Neukunden
Zahlungsmöglichkeiten
Abfall-ABC